Öffnungszeiten

Genuss Wirtshaus & Vinothek
Mittwoch & Donnerstag
10.00 – 16.00 Uhr

Freitag & Samstag
10.00 – 24.00 Uhr
Sonntag
10.00 – 16.00 Uhr

:
 
Küchenzeiten

Mittwoch/Donnerstag/Sonntag
11.30 – 16.00 Uhr

Freitag/Samstag
11.30 – 22.00 Uhr

Kontakt

bittermann - Vinarium Göttlesbrunn
Abt Bruno Heinrich Platz 1
A-2464 Göttlesbrunn

Tel.: +43216281155
E-Mail.: info@bittermann-vinarium.at


QR Code für Handy

bittermann - Vinarium
Abt Bruno Heinrich Platz 1
A-2464 Göttlesbrunn
+43216281155
info@bittermann-vinarium.at
Facebook

Das Weinbaugebiet Carnuntum -vom Geheimtipp
zum Shooting Star
 


Während sich in der österreichischen Weinszene in den 90er Jahren generell ein enormer Qualitäts- und Imagewandel vollzogen hat, blieb es in Carnuntum noch eher ruhig.

Erst mit dem neuen Rotweinboom in Österreich, etwa ab dem Jahr 2000, wurden auch die Qualitätsentwicklungen in den Hügeln von Göttlesbrunn, Arbesthal und Höflein entdeckt.Lange Zeit also im Schatten der bekannteren Weinbaugebiete gelegen, wurde Carnuntum vom Geheimtipp zum strahlenden Star.

Verantwortlich dafür sind die kräftigen Böden, der Einfluss des Neusiedlersees sowie die kühlen Winde von den Donauauen – und vor allem die jungen Winzer der Region, die das Potenzial zu nutzen wussten. Die heiß begehrten Weine haben Saft und Kraft, wie zum Beispiel muskulöse Grüne Veltliner und Burgundersorten. Die frischen und fruchtigen Weißweine sind nicht nur im Sommer heiß begehrt.

Die Eintrittskarte in den Wein-Olymp waren aber die monumentalen Rotweine mit ihrer üppigen Frucht und den reifen Tanninen: explosiver Zweigelt, dunkelfruchtiger Blaufränkisch und fülliger Cabernet.

Das neue Rotwein-Eldorado findet sich an den sonnenreichen Südhängen des Spitzerberges südlich von Hainburg und rund um Göttlesbrunn.